1

AIRBATT Start-Power LPB 5900 4A2P 12V 5Ah LiFePO4 Starterbatterie

Artikelnummer: 8000501

Bewertungen:

Das Kraftpaket von AIRBATT

Der AIRBATT LiFePO4-Akku mit 400A Startleistung bei weniger als 1 kg Gewicht ist ein echtes Kraftpaket. Leistungsstarke und hochwertige Zellen sorgen jederzeit für die nötige Startleistung für Ihre Maschine. 
 


auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Tage*

STK


  • Bewertungen
  • Ähnliche Artikel

AIRBATT Start-Power LPB 5900 4A2P 12V 5Ah LiFePO4 Starterbatterie

Wesentliche Vorteile:

  • LiFePO4-Akku mit eingebautem BMS & Balancer
  • Robustes Kunststoff-Gehäuse
  • Kleine und leicht Bauweise
  • Flexibel einbaubar in allen Lagen

Anwendungsgebiete:

  • Motorräder
  • Motorroller
  • ATV´s & Quad´s
  • Jetski
  • Aufsitzrasenmäher

Leistungsstarke Alternative:

  • LI-03 / LTM14-B
  • LI-10 / HJTX14H-FP
  • LI-04 / LTM14
  • LI-05 / LTM18
  • LI-06 / LTM21L
  • LI-07 / LTM30L

Datenblatt Zellenaufbau AIRBATT LPB 5900 4A2P englisch

Handbuch AIRBATT Start-Power LPB deutsch


Technische Daten
Anschlusspole: M5 Schraubanschluss
Balancer: Ja
BMS: Ja
Kurzschlussstrom: 400 A
Ladestrom [A]: 20
Lieferzustand: Gefüllt und geladen
Max. Ladespannung [V]: 14,7
Max. Tiefentladung [V]: 10
Spannung [V]: 12 V
Technologie: LiFePO4
Kaltstartstrom: 140 A (EN)
Maße (LxBxH): 112 x 68 x 90 mm
Kapazität [Ah]: 5 Ah
Artikelgewicht: 0,91 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Artikelbewertung

5 von 5
Rotax 912 Starterbatterie

Wir haben jetzt auch in unserem 2. UL diesen Lithium Akku eingebaut und sind damit sehr zufrieden. Auch nach dem letzten Winter Sprang der Motor fast direkt an. Ich kann also dieses Produkt nur jedem empfehlen der eine neue Batterie sucht!

.,28.04.2016

5 von 5
Der erste LiPo Akku, der hält, was er verspricht

Ich habe den Akku zu Testzwecken im letzten Jahr gekauft.
In der Werkstatt als Bastelstromquelle und jetzt fest in einem Motorrad, das wenig bewegt wird.
Trotz absoluter Leere im Akku nach längerer Zeit ohne Laden, konnte ich das Teil wieder mit einem Lader ansprechen.Und das, obwohl laut Cockpit nichts mehr ging.
Andere Akkus sind da schon platt.
Vor allem die LiFePo4.
Mit rund 200.-€ deutlich über dem Preis der gängigen Motorradanbieter, aber eine echter Akku mit Qualitäten und deshalb nicht mit dem üblichen Chinamüll zu vergleichen.
Klare Kaufempfehlung.

.,03.07.2016


Loading ...
Ausgezeichnet.org